Aktuelles Wetter in Castrop-Rauxel

Allgemeine Wetterlage


Nordrhein-Westfalen gelangt allmählich in den Einfluss eines Hochdruckgebietes, das sich von Skandinavien nach Polen verlagert. Mit einer östlichen Strömung fließt zunehmend trockene Festlandsluft ein.

Tagsüber sind voraussichtlich keine Warnungen erforderlich.

FROST:
In der Nacht zum Samstag vor allem in Ostwestfalen sowie im Sauerland und im Rothaargebirge leichter Frost zwischen 0 und -2 Grad.

GLÄTTE:
In der Nacht zum Samstag in Ostwestfalen und im Sauerland örtlich Glätte durch überfrierende Restnässe.

Vorhersage für heute


Zögernde Auflockerungen. In der Nacht zum Samstag zunehmend klar, im Osten und im Bergland leichter Frost und örtlich Glätte.

Heute Mittag noch meist stark bewölkt, aber nur noch im Bergland vereinzelt Sprühregen. Am Nachmittag zögernde Auflockerungen und trocken. Höchstwerte im Bergland sowie in Ostwestfalen 8 bis 10, sonst 11 bis 13 Grad. Schwacher Wind aus Nordost.
In der Nacht zum Samstag weitere Wolkenauflösung und nachfolgend gering bewölkt oder klar. Tiefstwerte 4 bis 0 Grad, im Bergland und in Ostwestfalen gebietsweise leichter Frost bis -2 Grad. Örtlich Glätte durch überfrierende Restnässe. 

Letzte Aktualisierung: 22.02.2019, 12.34 Uhr
Bezugsquelle: Deutscher Wetterdienst